0 0
↓↓↓ Unsere Firmengeschichte chronologisch  ↓↓↓  

2019:

Jubiläum:
Dank vieler zufriedener Kunden, konnten wir im April 2019 nun bereits schon unser 60. Firmenjubiläum feiern.
Durch unsere lange und erfolgreiche Firmengeschichte ist unser Slogan „Qualität seit 1959“ entstanden, denn genau das macht uns aus:
  • Qualitativ hochwertige Geräte für professionelle Anwender.
  • Sehr lange Maschinen- und Branchenkenntnis bietet Ihnen Sicherheit und Kompetent beim Gerätekauf.
  • Günstige Preise durch Einsparung von Kosten, die der Kunde ansonsten bei Kauf ja mitbezahlen müsste (Messen, Vorführungen, usw.).
Neubau:
Aufgrund steigender Umsatzentwicklung in den letzten Jahren, haben wir uns dazu entschlossen unserer Lagerkapazitäten durch eine zweite Lagerhalle noch einmal zu erweitern. Die zweite Lagerhalle wurde im März 2019 fertiggestellt und bietet weitere Kapazitäten um die Lieferzeiten kurz zu halten.
Vielitz Landmaschinen Bremen

2015:
Seit dem 01.01.2015 üben Henning und Ben Vielitz gemeinsam die Geschäftsführung aus.

2009:
Am 22.04.2009 wurde unser 50-jähriges Betriebsjubiläum gefeiert.

Bereits am 22.04.2009 erhielten wir die Urkunde zum 50 Jährigen Jubiläum

2006:
Im Mai 2006 ist die Vielitz GmbH, um dem weiterhin steigendem Markt gerecht werden zu können, von Schwanewede nach Bremen umgezogen. Durch den neuen Standort im Gewerbegebiet unmittelbar an der A27 ist eine schnellere Erreichbarkeit für Kunden und Spediteure gewährleistet.
Montage der Leimbinder vom Neubau VIELITZ in Bremen   fertiggestellte Halle von VIELITZ Landmaschinen aus Bremen

2005:
Am 01.07.2005 ist Henning Vielitz als dritte Generation in die Vielitz GmbH eingetreten.

 Henning Vielitz



1998:
In der gesamten Firmengeschichte haben die Eigenprodukte der Linie "VIELITZ" ständig mehr Platz eingenommen. Die klassischen Werksvertretungen wurden im Laufe der Zeit immer weniger, bis diese Landmaschinen-Werksvertretungen letztendlich 1998 komplett aufgegeben wurden. Dieser Schritt war notwendig um weiterhin die volle Aufmerksamkeit eigenen Produkten zukommen zu lassen. Nur durch diesen wichtigen Schritt war es uns letztlich möglich ständige Innovationen und Neuheiten auf dem Markt zu etablieren und die notwendige Handelsfreiheit hierfür zu haben. 

1994:
Bis zum 31.07.1994 war Albert Friedrich Vielitz Geschäftsführer der Vielitz GmbH.
Am 01.08.1994 übernahm Ben Vielitz die alleinige Geschäftsführung.

1984:
Wie die Zeit vergeht....wir feiern unser 25. Firmenjubiläum

1982:
Ben Vielitz - Sohn von Albert Friedrich Vielitz – begann am 01.07.1982 seine Tätigkeit als nun 2. Generation in der Vielitz GmbH.

1979:
Am 02.01.1979 wurde der Firmenname von "Albert Friedrich Vielitz" in die heutige "Vielitz GmbH" umgewandelt.
Ebenfalls 1979 wurde der 2. Bauabschnitt mit einer zusätzlichen Lagerhalle und einem erweiterten Bürogebäude fertiggestellt.
Erweiterung des bestehenden Büro- und Lagergebäudes im Jahr 1979



















1967:

Aufgrund der steigenden Umsatzzahlen und Raumanforderungen wurde ein neues Gewerbegrundstück gekauft und bereits 1967 der erste Bauabschnitt des damals neuen Geschäftssitzes in Schwanewede (bei Bremen) fertig gestellt. 

 Ständige Erweiterung: Neubau der Firma im Jahr 1967

1961:
Bereits nach 2 Jahren wurde das erste Firmengebäude im Jahr 1961 errichtet.

Neubau des ersten Firmengebäudes im Jahr 1959

1959:
Nach langjähriger angestellten Tätigkeit bei einem regionalen Landmaschinen-Großhändler nutzte der Firmengründer Albert Friedrich Vielitz seinen Bekanntheitsgrad bei Landwirten und Händlern, sowie seine fachliche Qualifikation und machte sich am 22. April 1959 mit nur 25 Jahren selbständig.


Firmengründer Albert Friedrich Vielitz
                       Firmengründer Albert Friedrich Vielitz

Er firmierte mit seiner Landmaschinen-Werksvertretung unter „Albert Friedrich Vielitz – Landmaschinen“ und vertritt viele Jahrzehnte sehr erfolgreich renommierte und bekannte nationale und internationale Landmaschinenhersteller.

Erfahrungen & Bewertungen zu Vielitz GmbH