Persönliche Beratung
Robust & Leistungsfähig
Qualität seit 1959
Noch Fragen? 0421633025
info@vielitz.de
Persönliche Beratung
Noch Fragen? 0421633025
info@vielitz.de
Noch Fragen? 0421633025
info@vielitz.de

Ballenwickler FW-160-DP-N-Automatik-Funk

Produktinformationen "Ballenwickler FW-160-DP-N-Automatik-Funk"

Entdecken Sie unseren zuverlässigen Rundballenwickler FW 160 DP-N Automatik Funk, der speziell für Kunden entwickelt wurde, die ihre Wickelarbeit am Feldrand oder auf dem Hof erledigen möchten. Mit diesem Modell ist das Wickeln ohne Probleme möglich, und Sie benötigen lediglich einen kleinen Traktor oder den optionalen Benzinmotor, um den Antrieb zu gewährleisten.

Unser FW 160 DP-N Automatik Funk bietet eine bequeme Lösung für das Wickeln Ihrer Ballen. Sie können den Ballen auflegen und den Wickelvorgang bequem per Funkfernbedienung vom Beladetraktor aus starten. Dieses Modell verfügt über einen Wickelcomputer für einen vollautomatischen Wickelvorgang und Folienschnitt. Sobald der Rundballen fertig gewickelt ist, stoppt der Wickelvorgang automatisch in der richtigen Position. Durch Drücken der Entlade-Taste, wird der Ballen automatisch entladen & die Folie geschnitten. Danach kippt der Wickeltisch wieder automatisch in die Beladeposition. Auf diese Weise können Sie den nächsten Ballen direkt aufladen, ohne den fertig gewickelten Ballen unnötig umsetzen zu müssen. Dies reduziert Folienbeschädigungen und spart wertvolle Zeit.

Selbstverständlich stehen Ihnen auch manuelle Steuerungsoptionen über das elektrische Bedienpult an der Maschine zur Verfügung. Der Wickelzähler ist bereits integriert.

Alternativ gibt es diese Maschine auch als FW160DP-Automatik-Funk in etwas geänderter Ausstattung. Folgende Unterschiede hat die Maschine dieser Seite zum anderen Gerät:

  • verbesserte elektronische Bedienung + kleine Funkbedienung.

  • anderes elektr. Magnetventil, man kann nun auch mit Load-Sensing arbeiten

  • Ölfilter zum verbesserten Schutz der Hydraulikkomponenten

  • Diverse Sensoren, zum Beispiel am Wickeltisch. Es ist nicht möglich die Maschine im manuellen Betrieb falsch zu bedienen. Der Tisch kann z.B. nur in der richtigen Position abkippen oder verriegelt werden

  • Folienriss-Sensor am Stretcher. Egal ob die Rolle plötzlich alle ist oder die Folie reißt, der Wickler hält sofort an und unterbricht den Wickelvorgang an der richtigen Stelle

  • Kein automatisches Entladen des Ballens am Wickelende. Vorteil: Kein Rundumlicht / Absicherung mehr notwendig, Nachteil 1 Taste drücken, wenn man zurück zum Wickler fährt. Nachdem der Ballen entladen ist, kippt der Tisch aber automatisch in die Beladeposition

 


  • Serienausstattung:

  • Dreipunkt - Traktoranbau Kat.II
  • Automatischer Wickelcomputer mit zusätzlicher Funkfernbedienung
  • integrierter Wickel- und Ballenzähler 12 V
  • Folienriss-Sensor (stoppt, sobald eine Rolle leer ist oder die Folie reisst)
  • 4 angetriebe Walzen mit Rippenprofil
  • für Fremdbeladung
  • Auslösung des Wickelvorgangs erfolgt per Funkfernbedienung
  • automatisches Anlegen der Folie
  • automatischer Folienschnitt beim Abladen
  • automatische Tischverriegelung beim Abladen
  • automatisches schwenken des Tisches in Beladeposition
  • Soft-Stop-Walze für sanftes Abladen
  • Kombistretcher 500 und 750 mm
  • zusätzlicher Niederhalterzylinder für die Folie
  • hydraulischer Antrieb, erforderlich:  40 ltr./Min., 1 einfachwirkendes Steuergerät  und 1 druckloser Rücklauf. Load-Sensing möglich!
  • Sicherheitsausstattung: Warnton und Schutzbügel
  • maximales Ballengewicht 1.200 kg
  • Für Rundballen 1,20 m breit mit einem Durchmesser von 1,20 m bis 1,60 m
  • 2 Reserverollenhalter für Folie
  • Ölfilter
  • Maschinengewicht 650 kg
  • Das Abladen der Maschine erfolgt kundenseitig

Videos